InfoZoom

InfoZoom – Daten visualisieren, Daten analysieren und Datenqualität verbessern

InfoZoom ist ein Werkzeug für die interaktive, explorative Datenanalyse. Kernstück von InfoZoom ist die einzigartige, komprimierte Darstellung der Daten auf einer Bildschirmbreite. Inhalte werden zeilenweise sortiert und identische Werte direkt zusammengefasst. Die Ansicht ist interaktiv und passt sich den gewünschten Selektionen und Analysen an. Auch mehrere Millionen Datensätze können auf diese Weise gleichzeitig angezeigt und analysiert werden.

Scrollen war gestern – Mit InfoZoom sehen Anwender sämtliche Daten auf einen Blick

Daten werden verdichtet dargestellt und Gemeinsamkeiten innerhalb der Attribute zusammengefasst – so werden etwa Formatierungsprobleme, Häufigkeitsverteilungen und fehlende Inhalte auf einen Blick sichtbar.

© Foto Fraunhofer FIT

Weitere Informationen

Daten für jeden verständlich machen. Dieser Aufgabe stellten sich bereits Mitte der Neunziger Jahre die Wissenschaftler der GMD, Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung, in Sankt-Augustin (heute Fraunhofer FIT). Das Ergebnis war eine verblüffend neue Analysemethode, die sich an menschlichen Denkmustern orientiert. Zum ersten Mal war es möglich, Daten frei zu analysieren, ohne zuvor genau wissen zu müssen, welches Ergebnis am Ende erzielt werden soll. InfoZoom war geboren. Seit 1998 wird die Software durch den Fraunhofer Spin-Off humanIT Software GmbH vermarktet. Die Software wird auch heute noch in Zusammenarbeit mit ihren Erfindern beim Fraunhofer FIT weiterentwickelt.