Presseinformationen

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an pr@fit.fraunhofer.de

  • © Foto privat

    Professor Stefan Decker ist seit dem 1. September 2015 neuer Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT. Er führt das Institut gemeinsam mit Professor Matthias Jarke.

    Professor Stefan Decker trat zum 1. September 2015 als zweiter Institutsleiter zusätzlich zu Professor Matthias Jarke in die Führung des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT ein. Zeitgleich mit seinem neuen Amt bei Fraunhofer hat Decker einen Ruf der RWTH Aachen auf den Lehrstuhl für Informationssysteme und Datenbanken angenommen.

    mehr Info
  • Fraunhofer FIT präsentiert auf der BIOTECHNICA vom 6.-8. Oktober 2015 eine Einzelmoleküldetektionsmaschine zur Messung ultrakleiner Nukleinsäure-Mengen. Das System dient zur Identifikation von Biomarkern, die als diagnostische Indikatoren eine Erkrankung frühzeitig anzeigen oder den Verlauf einer Therapie prognostizieren können. Zudem wird die Bildanalyse-Software ZETA demonstriert, die in der Wirkstoffforschung zum Einsatz kommt.

    mehr Info
  • © Foto Fraunhofer

    Spannende Herausforderungen für junge Talente an der Fraunhofer-Talent-School.

    Vom 15. bis 17. Oktober 2015 lädt das Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven in Sankt Augustin wieder 30 Schülerinnen und Schüler der neunten bis dreizehnten Jahrgangsstufe zur Fraunhofer-Talent-School ein. Drei Tage lang forschen die Teilnehmenden in drei Workshops begleitet von Fraunhofer-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern und lernen die spannende Welt der Mathematik und Informatik kennen. Junge Talente können sich noch bis zum 4. September online bewerben.

    mehr Info
  • Anleitung zum glücklich machen

    Presseinformation / 2.7.2015

    Schön, wenn sich Kunden so richtig für ein Produkt begeistern. Und lukrativ für den Hersteller obendrein. Lässt sich das planen, analysieren und sogar steuern? Ja! Die neue – und am Markt einzigartige – Weiterbildung zum »Zertifizierten User Researcher« lehrt, wie die so genannte User Experience (UX) eines Produkts in jedem Entwicklungsstadium mit den richtigen Forschungsmethoden analysiert und optimiert werden kann. Die Ausbildung wird von Fraunhofer FIT in Kooperation mit GUX|Gesellschaft für User Experience angeboten.

    mehr Info
  • 1995 ging mit dem BSCW Shared Workspace System das erste web-basierte Groupware-System für effiziente Teamarbeit online. Anlässlich des 20jährigen Jubiläums luden Fraunhofer FIT und OrbiTeam Software kürzlich zum BSCW-Forum. Die Teilnehmer blickten zurück auf 20 Jahre BSCW und erfuhren alles über die Neuerungen der aktuell veröffentlichten BSCW Version 5.1. Sogar ein Ausblick auf die zukünftige Version 6.0 wurde gewagt.

    mehr Info
  • In der klinischen Forschung und der Medikamenten-Entwicklung generieren Wissenschaftler rasant zunehmende Datenmengen, die sie nur schwer mit älteren Studien, anderen Experimenten oder externen Datenbanken abgleichen können. Abhilfe will das jetzt gestartete Projekt HUMIT unter Leitung von Fraunhofer FIT bringen. Innovative Big-Data-Methoden sollen durch die Kombination alter und neuer Daten weiterführende Erkenntnisse erschließen.

    mehr Info
  • Vom 15. bis 17. Oktober 2015 öffnet das Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven in Sankt Augustin wieder sein Tore und lädt 30 Schülerinnen und Schüler der neunten bis dreizehnten Jahrgangsstufe zur Fraunhofer-Talent-School. In drei Workshops forschen die Teilnehmenden drei Tage zusammen mit unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und tauchen ein in die spannende Welt der Mathematik und Informatik. Junge Talente können sich ab jetzt online bewerben.

    mehr Info