Martin Kretschmer

Über mich

In meinem Informatikstudium (M.Sc.) an der Universität in Bonn galt mein Interesse vor allem den mathematisch-theoretischen Themen und ich habe mich damit auf das Formulieren und Lösen formaler Problemstellungen spezialisiert. Seit 2018 bin ich am FIT als Data-Scientist angestellt und beschäftige mich im Zusammenhang mit dem DataLake Konzept mit der Extraktion und dem Management von (Meta-)Daten aus heterogenen, semi-strukturierten Datensätzen, welche sowohl aus den Life Sciences, als auch der Produktion und Industrie 4.0 stammen.

Forschungsinteressen

  • Theoretische Informatik
  • Diskrete Mathematik
  • Algorithmen-Entwicklung und -Analyse
  • DataLake Konzept
  • Datenstrukturen