Chancen nutzen

Bei der Digitalisierung der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie ist noch viel zu tun. Wir liefern innovative Lösungen, um den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen zu unterstützen. Entwickelt und geforscht wird mit modernen IKT-Technologien, die wesentliche Bausteine für eine vernetzte, sozial verträgliche und optimierte Rückverfolgung der gesamten Wertschöpfungskette sind.

Smart Food Ecosystems

Intelligente Lösungen für die Agrar- und Lebensmittelindustrie

Die Agrar- und Lebensmittelindustrie wird digital: Maschinen, Geräte und Systeme sind vernetzt und kommunizieren miteinander. Über eine Blockchain lassen sich Lebensmittel lückenlos vom Erzeuger bis zum Verbraucher rückverfolgen. Künstliche Intelligenz hilft bei der Verbesserung des Tierschutzes in intensiven Produktionssystemen. Schon heute gestalten wir den Transformationsprozess in der Agrar- und Lebensmittelindustrie mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik aktiv mit. Mit unserer Forschung und Entwicklung wollen wir innovative Lösungen liefern, die für den Endkunden transparent und nachvollziehbar sind. Dafür sind wir auf der Suche nach Partnern, die mit uns gemeinsam Projekte starten möchten, um neue Technologien nutzbar und sinnvoll in die Industrie einzubringen.

Was bietet Ihnen das Fraunhofer FIT im Bereich Smart Food Ecosystems?

Im Forschungs- und Anwendungsfeld »Smart Food Ecosystems« nehmen wir uns den Herausforderungen im digitalen Kontext an. Wir erforschen und entwickeln innovative Lösungen, mit deren Hilfe der gesamte Prozess der Wertschöpfungskette in der Agrar- und Lebensmittelbranche ökonomisch als auch ökologisch optimiert werden kann.

Wir betrachten in diesem Zusammenhang die Wertschöpfungskette der Lebensmittelversorger in ihrer Gesamtheit. Nach dem Gedanken »von der Farm bis zum Verbraucher« setzt Fraunhofer seine Kompetenzen in drei Handlungsfeldern ein, um

  • mit digitalen Lösungen gerechte Tierhaltung zu fördern
  • die Transparenz in der Lebensmittelversorgungskette zu verbessern
  • nachhaltigkeitsorientierten Konsum digital zu unterstützen

Dafür bündeln wir unsere gesamte Expertise der verschiedenen Abteilungen und arbeiten zusammen auf Basis unseres wissenschaftlichen und technologischen Know-hows in und zwischen den drei Handlungsfeldern an kleinen und großen Projekten für die Agrar- und Lebensmittelindustrie. Zusammen mit Partnern aus Landwirtschaft, verarbeitender Industrie, Logistik und Handel, entwickelt wir passende Lösungen, um den Anforderungen einer smarten, nachhaltigen und sicheren Herstellung von Lebensmitteln nachzukommen.