Press releases

Unless indicated otherwise, press releases are in German only.

Clear
  • Fraunhofer FIT, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Robert Bosch GmbH und die RWTH Aachen entwickeln im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekts MAKSIM ein kostengünstiges Messsystem zur Optimierung des Asset Managements im Verteilungsnetz. Das Anlagenmanagement der Energieversorgungsnetze in den Bereichen Instandhaltung und Erneuerung soll damit zukünftig vorausschauender und effizienter erfolgen können.

    more info
  • Die deutschen Netzbetreiber stehen durch die Energiewende und der damit einhergehenden Digitalisierung vor großen Herausforderungen. Benötigt werden unter anderem speziell angepasste IT-Sicherheitstechnologien. Fraunhofer FIT, Fraunhofer FKIE, die Schleswig-Holstein Netz AG, die devolo AG, die P3 group GmbH, die KISTERS AG, die RWTH Aachen und die Hochschule Bremen entwickeln daher im BMWi-Projekt »MEDIT« Methoden für Energienetzakteure zur Detektion, Prävention und Reaktion bei IT-Angriffen und IT-Ausfällen.

    more info
  • At Hannover Messe 2019, Fraunhofer FIT will present data-driven modeling supporting production planning and optimizing resource utilization. The models help to understand and optimize complex processes, and can be used as predictive tools. In addition, we demo a system that uses AI-based image processing to monitor and evaluate, in real time, the situation and behavior of people, e.g. in a production setting. The system may be used, for instance, to automatically raise the alarm if a person is sitting or lying on the floor, indicating a dangerous situation. Meet us in hall 2, booth C22.

    more info
  • Am 7. Dezember 2018 wurde das Fraunhofer FIT von I4KMU als offizielle Testumgebung für Industrie 4.0 klassifiziert. Das BMBF fördert durch die I4KMU-Fördermaßnahme die Zusammenarbeit zwischen kleinen und mittleren Unternehmen mit den spezialisierten Testumgebungen rund um Industrie 4.0 mit bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten.

    more info
  • The third IoT Innovation and Networking Days were held in Torino on 21 and 22 November 2018. Some 80 participants from European research and industry discussed how information and communication technology may enhance the sustainability of production processes, products and services. While the first two events in the series had been organized by Fraunhofer FIT in Sankt Augustin in 2013 and 2017, the LINKS Foundation hosted this year's event, with Fraunhofer FIT as co-organizer.

    more info
  • Wie schnell, bequem und einfach das Online-Einkaufen von Lebensmitteln aktuell tatsächlich ist, hat Fraunhofer FIT in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in einer Studie ermittelt. Usability-Experten des Fraunhofer FIT haben die aktuell acht bekanntesten Online-Supermärkte unter die Lupe genommen. Bewertet wurde mit einem 100-Punkte-System, wie einfach sich typische Einkaufsvorgänge online erledigen lassen.

    more info
  • More than six million people in Germany suffer from osteoporosis. The disease is characterized by chronic bone resorption, leading to frequent fractures as a consequence of the bone loss. In many cases, treating the condition with drugs does not work well, and people with osteoporosis often suffer from cardiovascular diseases at the same time. Research partners in the OsteoSys project are working toward customized, personalized treatment. Researchers at the Fraunhofer Institute for Applied Information Technology FIT are contributing, among other things, their development of a sample management system to the project. This system will be presented for the first time at the MEDICA 2018 trade fair in Düsseldorf.

    more info
  • Im EU-Projekt PICASO entwickelt Fraunhofer FIT eine Web-Plattform zur integrierten Versorgung von Patienten mit chronischen Mehrfacherkrankungen. Das Projekt POLYCARE hat einen ähnlichen Absatz, fokussiert aber die Versorgung chronisch erkrankter Patienten auch in akuten Phasen in ihrem Zuhause. Partner ist hier das Universitätsklinikum Bonn. Jetzt soll ein gemeinsamer Workshop die Erkenntnisse aus beiden Projekten zusammenführen. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Workshop »E-health Solutions for Home Hospitalisation and Patient Empowerment« findet am 14. November 2018 auf Schloss Birlinghoven bei Bonn statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter www.picaso-project.eu/workshop-e-health-solutions.

    more info
  • At MEDICA Fraunhofer FIT presents the teliFIT platform for telemedicine and telecoaching, a modular system that can be tailored to a wide range of application requirements and guarantees a very high level of data security. At COMPAMED we present our EWOD-BioPro system that combines electrowetting and confocal microscopy and thus makes it possible to observe the process of biochemical reactions at the single-molecule level.

    more info