Zertifizierter Digitaler Nachhaltigkeitsmanager

Expertise für Nachhaltigkeitsmanagementsysteme – nachhaltig handeln und nachhaltig wachsen

Ihnen liegt die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft und Gesellschaft am Herzen? Sie möchten das Nachhaltigkeitsmanagement in Ihrem Unternehmen aktiv mitgestalten?

Ressourcenschonung stellt zunehmend neue Herausforderungen für die Unternehmenskooperation und Geschäftsentwicklung bei Firmen jeder Größe dar. Ein strukturiertes, ganzheitliches Nachhaltigkeitsmanagement hilft Ihnen, die Herausforderungen eines umweltfreundlichen Wirtschaftens zu meistern. Lernen Sie in unserer Ausbildung die besten Praktiken und Tools im Nachhaltigkeitsmanagement kennen.

Das Seminar beinhaltet eine Betrachtung des gesetzlichen Rahmens, der Prüfung von Nachhaltigkeit in der Lieferkette und des Einsatzes des digitalen Produktpasses. Außerdem werden die Nutzung und Integration von Software für Managementsysteme sowie die Analyse von Nachhaltigkeitsberichten behandelt. Strategien, die den Übergang in die Kreislaufwirtschaft erleichtern, werden ebenfalls diskutiert. Dabei wird insbesondere die Rolle der Digitalisierung als Enabler für die Umsetzung nachhaltiger Strategien erläutert.

 

Praktische und konkrete Zielsetzung

Bauen Sie Ihr Wissen im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement aus und setzen Sie auf langfristigen Erfolg! Unser Angebot enthält praxisnahe Workshops und Übungen, die durch beispielhafte Anwendungskonzeptionen unterstützt werden.

Als Absolvent*in des Zertifikatsprogramms sind Sie nach der Weiterbildung über die Grundlagen eines Nachhaltigkeitsmanagementsystems sowie die aktuellen Methoden zur Einführung informiert. Sie besitzen die notwendigen Kompetenzen, um Ansprechperson für das Thema Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen zu sein sowie Nachhaltigkeitsprojekte und -workshops zu konzipieren und deren praktische Umsetzung anzustoßen bzw. selbst durchzuführen. Sie sind darüber hinaus in der Lage, Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Sinne der Twin Transition zusammen zu denken.

Lernmodule

1.     Einführung und Begriffsbestimmung

Was sind Nachhaltigkeit und nachhaltige Initiativen?

2.     Gesetzlicher Rahmen

Wie wird Nachhaltigkeit in der Lieferkette geprüft? Wie können Sie den digitalen Produktpass nutzen?​

3.     Managementsysteme

Wie nutzen und integrieren Sie Software für Managementsysteme? Wie analysieren Sie ​Nachhaltigkeitsberichte?

4.     Organisationsentwicklung

Wie schaffen Sie Akzeptanz im Unternehmen für mehr Nachhaltigkeit und Change-Prozesse Veränderung und wie kommunizieren Sie diese?  

5.     Anpackpunkte identifizieren

Wie können Sie die R-Strategien nutzen, um Ansätze für Kreislaufwirtschaft in Ihrem Unternehmen zu identifizieren?

6.     Abschließende Prüfung