Zusammenarbeit

Advanced Process Mining – Technologieentwicklung und Analytik#

Das Bewusstsein für das enorme Potenzial, das Prozess- und Datenwissenschaft für Unternehmen bieten, hat zugenommen. Dies zeigen mehrere Erfolgsgeschichten, die von der IEEE CIS Task Force on Process Mining veröffentlicht wurden. Infolgedessen haben verschiedene Software-Entwicklungsunternehmen Lösungen entwickelt, die auf Process Mining ausgerichtete Analysen unterstützen und / oder integrieren. Darüber hinaus bieten einige Software-Anbieter dedizierte Process-Mining-Lösungen an. Allerdings fehlt oft die Integration von State-of-the-Art-Techniken aus der Process-Mining-Forschung.

Die Process Mining Gruppe des Fraunhofer FIT schließt diese Lücke, indem sie der Industrie den Zugang zu modernster Process-Mining-Forschung eröffnet. Wir ermöglichen Prozessverbesserungen durch die Integration innovativer Forschungslösungen in die Datenstrukturen und -ströme von Unternehmen. Dafür bieten wir Industriepartnern folgende Lösungen an:

  • Entwicklung fortschrittlicher Process-Mining-Anwendungen, die komplexe und prozessorientierte Geschäftsfragen lösen.
  • Entwicklung von branchen- / unternehmensspezifischen Prozess- und Data-Science-Lösungen, die datengetriebene, prozessorientierte Herausforderungen angehen.
  • Durchführung von beratungsähnlichen Projekten, etwa tiefergehende Datenanalyse zur Lösung komplexer prozessorientierter Fragestellungen.

Wissenstransfer#

Wir vermitteln detailliertes, tiefgehendes Wissen über Prozess- und Datenwissenschaft an Industriepartner durch verschiedene Schulungsprogramme. Wir bieten die folgenden Prozess- und Data-Science-Trainingsprogramme an:

Grundlagen des Process Mining

In diesem Training, das auf Industrieprofis zugeschnitten ist, diskutieren wir die Grundlagen der Anwendung von Process Mining in der Praxis. Wir erörtern die konzeptionelle Basisidee des Process Mining und stellen die grundlegenden Schlüsselkomponenten sowie Process Mining orientierte Projekte vor. Das Training umfasst:

  • Allgemeine Einführung in Process Mining:
    • Prozess-Entdeckung
    • Konformitätsüberprüfung
    • Prozessverbesserung
  • Einführung in Process Mining Tools:
    • Open-Source-Tools wie ProM, RapidProM, pm4py, etc.
    • Kommerzielle Werkzeuge wie Disco, Celonis, Minit, etc.
  • Einführung in die Grundlagen des Aufbaus eines Process-Mining-Projekts:
    • Datencharakteristik und -aufbereitung
    • Prozessbewusste Visualisierung (gepunktete Diagramme)
    • Prozess-Entdeckung
    • Visualisierung von Fallabläufen

Fortgeschrittenes Process Mining

In diesem Training, das sich an Fachleute aus der Industrie richtet, werden fortgeschrittenere Themen der Anwendung von Process Mining in der Praxis behandelt. Wir setzen voraus, dass die Teilnehmenden mit Process Mining einigermaßen vertraut sind (etwa durch den Kurs »Grundlagen des Process Mining«). Das Training umfasst:

  • Beherrschen von Techniken, die über die Prozessentdeckung hinausgehen:
    • (Data Aware) Conformance Checking
    • Bottleneck-Analyse
    • Root-Cause-Analyse
    • »Bring your own Data« Sitzungen
    • Einführung in die Entwicklung von Process-Mining-Algorithmen