Dr. Carsten Hänisch

Über mich

Den Schwerpunkt meiner ungefähr zehnjährigen Tätigkeit am FIT bilden Analysen aus dem Bereich der Familienpolitik. Hier entwickle und betreibe ich Simulationsmodelle, werte unterschiedlichste Datenquellen aus und führe Schätzungen zu vielfältigen Themen durch. Besonders fasziniert mich der enge Zusammenhang zwischen empirischer Forschung und deren Anwendung. Besonders spannend ist es den aktuellen politischen Entscheidungsprozessen mit Hilfe von fundierten quantitativen Analysen beratend zur Seite zu stehen.

Berufserfahrung

(seit 2009)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Gruppenleiter »Familie, Bildung und Beruf«, Fraunhofer FIT

Entwicklung und Betreuung von Mikrosimulationsmodellen für das Bundesfamilienministerium, Durchführung von Schätzaufträgen und Beantwortung von Anfragen im Bereich der sozialen Sicherungssysteme, Prognosen der Ausgaben im Kinderzuschlag für den Bundeshaushalt, Durchführung und Leitung von Projekten in den Bereichen Alterssicherung, Wiedereinstieg ins Erwerbsleben, Gleichstellung und Projektion des Arbeitsangebotes, Schätzung von Kosten und Betroffenenzahlen von Reformen im Bereich des BAföG

(2008 − 2009)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn, Lehrstuhl für Mikroökonomie, Prof. Dr. Avner Shaked

(2002)
Kaufmännischer Sachbearbeiter, SMS Demag AG, Hilchenbach

Ausbildung

Promotion zum Dr. rer. pol.
Freie Universität Berlin

Diplom-Volkswirt
Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn

Industriekaufmann und Fremdsprachenkorrespondent Englisch
SMS Demag AG, Hilchenbach

Publikationen

Jahr
Year
Titel/Autor:in
Title/Author
Publikationstyp
Publication Type
Diese Liste ist ein Auszug aus der Publikationsplattform Fraunhofer-Publica

This list has been generated from the publication platform Fraunhofer-Publica